Sie sind hier: Startseite

Zentgrafenschule

Die Zentgrafenschule ist eine drei- bis vierzügige Grundschule mit Vorklasse, Vorlaufkurs und Ganztagszweig in Frankfurt am Main. Sie ist benannt nach dem alten Gerichtsverband der Königsgrafschaft, Bornheimer Berg, auch Zentgrafschaft der 19 Dörfer genannt.

Das Schulgelände erstreckt sich zwischen Wilhelmshöher Straße, Wichern- und Hochstädter Straße im Stadtteil Seckbach.

Im Schuljahr 2023/24 wird die Zentgrafenschule von über 350 Schülerinnen und Schülern besucht.

>>> Teilnahme der Klasse 1a am Welttag des Buches

Die Klasse 1a hat im April 2024 an der sba-Aktion zum Welttag des Buches teilgenommen.

Und jetzt steht fest: Alle haben gewonnen! Alle Kinder haben eine Teilnehmerurkunde erhalten, denn die Schülerinnen und Schüler haben kleine Texte geschrieben und eine Roboterzeichnung angefertigt. Lina und Anton haben auch noch einen Buchpreis gewonnen.

Frau Hoffmann & Frau Adalati gratulieren euch herzlich.

>>> Der DigitalTruck auf Grundschultour durch Hessen

In der ersten Juliwoche machte der DigitalTruck Halt in Frankfurt und das war Anlass für die 2. Klassen der Zentgrafenschule, an einem spannenden Workshop teilzunehmen. Die Kinder durften sich zwei Stunden mit dem Thema "Robotics" auseinander setzen. Zunächst wurde überlegt, was überhaupt ein Roboter ist, was er kann und wo Roboter zum Einsatz kommen. Anschließend entstanden Ideen für eigene Roboter und in Zweierteams wurden sich Namen und Funktionen ausgedacht sowie eine Roboterskizze entworfen. Nach einer Stunde Theorie ging es in die Praxisphase. Die Gruppen durften mit Hilfe eines Baukastens und iPads Roboter bauen und programmieren. Dabei wurden Befehle zur Bewegung, zu Sound- und Lichteffekten erteilt. Am Ende rollten, krähten, hupten, drehten, blinkten und fuhren viele kleine Roboter durch die Gegend.

Danke für diese kreativen, haptischen und digitalen Erfahrungen, die wir im DigitalTruck machen konnten!

>>> Laufabzeichen geschafft!

Hallo zusammen!

Wir, die Klasse 2c der Zentgrafenschule, haben heute das Laufabzeichen (Stufe 1) geschafft!!! HURRA!

Was bedeutet das genau?
Wenn man es schafft, 15 Minuten am Stück (ohne Pause) zu joggen, dann erhält man vom Hessischen Leichtathletikverband (DLV) diese Auszeichnung.
Es ist das Bronzeabzeichen.
Wir bekommen das Abzeichen als Anstecknadel und auch noch eine Urkunde dazu.

Leicht war es nicht, das Bronzeabzeichen zu erlaufen, das könnt ihr uns glauben.
Am Anfang haben wir nur 2 Minuten geschafft. Puh, war das anstrengend!
Wir haben aber fleißig trainiert, also ein Ausdauertraining gemacht. Erst 2, dann 4, dann 6 Minuten usw. bis wir endlich die 15 Minuten geschafft haben.
Es hat sich gelohnt.

Wir sind nun stolz, dass wir es geschafft haben!
Auch unsere Sportlehrerin, Frau Adalati, freut sich mit uns und gratuliert herzlich für diese tolle sportliche Leistung!

>>> Öffnung des Spielecontainers

Pünktlich nach den Osterferien startete die Öffnung unseres Spielecontainers auf Hof 6. Die Ausleihe findet montags bis donnerstags in der langen Pause statt. Die Kinder können Ballspiele, Pedalos, Stelzen und andere Outdoor Spiele ausleihen. Die Ausgabe wird wechselweise durch die 4. Klassen organisiert und durch die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützt.

>>> STADTRADELN in Frankfurt und die Zentgrafenschule war dabei

In Frankfurt wurde in den ersten drei Maiwochen um die Wette geradelt. Die Zentgrafenschule feierte ihre Premiere bei dem Wettbewerb für mehr Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität und zählte elf aktive Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Von 469 gemeldeten Teams landete die Seckbacher Grundschule auf Platz 139 mit insgesamt 1802 Kilometern. An den Start gingen Lehrerinnen, Eltern, Kinder, unsere Schulleiterin und der vertretende Schulhausverwalter und sie alle lieferten sich ein spannendes Rennen. Mit über 300 gefahrenen Kilometern sicherte sich Frau Kallendrusch (Fachlehrerin) Platz 1 im internen Ranking, dicht gefolgt von Jan Kobbelt (Vater von Nele aus der 3a) auf Platz 2 und Frau Kern (Klassenlehrerin der 2b) auf dem Bronzerang.

Herzlichen Glückwunsch und DANKE an alle Beteiligten! Nun darf fleißig trainiert werden, um nächstes Jahr den aktuellen Rekord zu knacken.

>>> Vertretungslehrer gesucht!

Hallo liebe Studierende,

wir suchen SIE für den Vertretungsunterricht an der Zentgrafenschule in Frankfurt-Seckbach. Hier haben Sie die Chance, als Lehramtsstudierende Erfahrungen in der Praxis zu sammeln. Wenn Sie Interesse haben, an unserer Ganztagsschule im Vertretungsfall zwischen 8.10 und 15.00 Uhr zu unterrichten, melden Sie sich bitte per Mail unter poststelle.zentgrafenschule@stadt-frankfurt.de.

Ihre Interessenbekundung [139 KB] können Sie gerne direkt mitsenden.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Nachricht!

Das Schulleitungsteam der Zentgrafenschule

>>> Schülerticket Hessen

Liebe Eltern,
denken Sie daran, das Schülerticket Hessen rechtzeitig zu bestellen oder zu verlängern. Auch im neuen Schuljahr können Ihre Kinder damit rund um die Uhr hessenweit für 365 Euro mit Bus und Bahn fahren, in die Schule und in der Freizeit. Mit Frankfurt-Pass erhalten Sie das Schülerticket Hessen sogar noch günstiger. Bestellen oder verlängern Sie das Ticket am bequemsten direkt im Onlineportal der VGF unter meine.vgf-ffm.de.

Hier geht’s zur Schulbestätigung: vgf-ffm.de/schulnachweis – einfach digital ausfüllen, ausdrucken, abstempeln lassen und bei der Bestellung hochladen.

Eine Anleitung zur Bestellung stellen wir gerne zur Verfügung.

Unter bestimmten Voraussetzungen können sich Schüler, die in Frankfurt wohnen, das Schülerticket Hessen vom Stadtschulamt erstatten lassen.

Bitte daran denken, das eigene Schülerticket Hessen bei der VGF zu kündigen, wenn das Ticket vom Stadtschulamt gezahlt wird. Dafür bitte den Bescheid des Stadtschulamtes bei der VGF vorlegen. Weitere Infos finden Sie in unserem Download-Bereich.

Wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr.

>>> Honorarkräfte (m/w/d) für AG Angebote an der Zentgrafengrundschule Seckbach gesucht

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit Frankfurt e.V. sucht ab sofort engagierte Honorarkräfte (m/w/d) für das Betreuungsangebot an der Zentgrafenschule Seckbach

Wir suchen zunächst für die Dienstage: 12:30-16:30 Uhr eine Honorarkraft.

(Eine spätere Ausweitung auf andere AG-Angebote und Tage ist ggf. möglich).

Neben der Übernahme des AG-Angebots (90 Min) unterstützen Sie uns beim Pausenangebot sowie dem Spätbetreuungsangebot. Die Angebote finden regelmäßig nach Stunden-/ Wochenplan statt.

Gerne können Sie inhaltlich an bewährte AG-Inhalt anknüpfen (Experimente AG, Garten AG etc.) aber auch eigene individuelle Schwerpunktes mit der Wahl Ihres Angebots setzen.

Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen sowie pädagogisches Geschick im Umgang mit Schülerinnen und Schülern werden vorausgesetzt. Stundenhonorar: 15€/ Vertrag 2-Wöchentlich kündbar.

Voraussetzung für eine Honorartätigkeit sind zudem: Vollendung des 18. Lebensjahres und eine eigene Steuernummer.

Ansprechpartner bei Interesse und weiteren Fragen:
Christian Seyffert
Ganztagskoordinator Zentgrafenschule
Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V.
Wilhelmshöher Str. 124 ▪ 60389 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0)69 212 48600
Mobil +49 (0) 1578-5040167
E-Mail christian.seyffert@frankfurt-evangelisch.de